Lindmühle Mehlsäcke, das ganze Sortiment

Linpro - Backoptimierer

Backoptimierer der Lindmühle

Im Jahr 2003 hat die Lindmühle mit der Herstellung von Backoptimierern (Backhilfsmitteln) begonnen. Dies macht aus verschiedenen Gründen Sinn: Einerseits verfügt eine Mühle über viele Rohstoffe wie z.B. Weizenmehl, Weizenkleber, Malzmehl usw., andererseits dienen bereits bestehende Mischanlagen zur Herstellung. Deshalb ist es der Lindmühle möglich, diese Produkte zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten.

Die Backoptimierer der Lindmühle werden bereits von einer Vielzahl Bäckereien erfolgreich eingesetzt. Neben teilweise massiven Kosteneinsparungen gegenüber Vergleichsprodukten können auch erhebliche Verbesserungen in der Volumen- und Geschmacksbildung erzielt werden, einige Backoptimierer erfüllen sogar die strenge Naturel-Qualitätsnorm. 

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde im Frühjahr 2007 eine komplett neue Mischlinie installiert. Der Edelstahl-Mischer verarbeitet mit einer Genauigkeit von 1:100 000 verschiedene Mehl- und Körnermischungen, zusätzlich können Flüssigkeiten oder ganze Butterblöcke zugesetzt werden. Die Leistung ist ebenfalls beachtlich – insgesamt stehen 30 Zellen zur Verfügung, aus welchen Mehle und Zwischenprodukte zugeführt werden können.

Weg von den E-Stoffen: Der Konsumententrend ist klar. Jedoch sind gewisse Zusatzstoffe für den rationellen Arbeitsprozess in der Bäckerei unumgänglich. Auch hier erbringt der neue Hochleistungsmischer Bestleistungen. Natürliches Vitamin C, Enzyme, Lecithine (z.B. Sonnenblumenlecithin), Honig, nicht gut rieselfähige Meersalze usw. können in absoluten Kleinstmengen zugegeben werden.

 

Das Sortiment der Backoptimierer

 
 
 

Alb. Lehmann Lindmühle | Lindmüliweg 5 | 5413 Birmenstorf  | Telefon 056 201 40 20 | Fax 056 201 40 25 | info@lindmuehle.ch